Systembaukästen für industrielle Anwendungen. item. Ihre Ideen sind es wert.®

Schön, dass Sie wieder da sind!

Unsere neue Checkliste “6 Schritte zur Optimierung Ihrer Digitalisierungsstrategie!“ zeigt Ihnen auf einen Blick, auf welche grundsätzlichen Punkte es bei der Umsetzung von Digital Engineering ankommt. Oder wollen Sie nochmal zurück zur Zukunftsstudie? Wählen Sie selbst:

Die Zukunft der Konstruktion

Wie digital ist Ihr Unternehmen?

Wie sicher sind Ihre Daten?

Digitalisierte Prozesse und kurze Durchlaufzeiten verschärfen die Anforderungen an die Konstruktion von Anlagen und Betriebsmitteln im Maschinenbau. Dies erfordert neue Strategien und daran angepasste Online-Tools zur optimalen Ergänzung bestehender CAD-Konstruktionssoftware. Mehr dazu in unserer kostenfreien Studie.

Testen Sie mit unserer Checkliste auf Basis von sechs wesentlichen Punkten, wie gut Ihr Unternehmen schon jetzt auf die Digitalisierung im Maschinenbau vorbereitet ist. Sie erhalten sofort einen kompakten Überblick und zu jeder Frage konkrete Handlungsempfehlungen – genau abgestimmt auf Ihre individuelle Situation.

Durch die zunehmende Digitalisierung im Maschinenbau steigt die Bedeutung von Datensicherheit und Datenschutz. Unser Whitepaper nennt die typischen Risken für Maschinenbauer im digitalen Wandel und leicht umsetzbare Maßnahmen zum Schutz wichtiger Firmen- und Kundendaten.

Bild

Unsere Mission

Die Zukunft der Konstruktion im Maschinenbau aktiv gestalten: Mit leistungsfähiger item Konstruktionssoftware nutzen unsere Kunden schon heute die Vorteile des Digital Engineerings als Wettbewerbsvorteil. Auf dieser Basis schaffen wir aus mehr als 40 Jahren Innovationsgeschichte den digitalen Arbeitsplatz für alle Konstruktionsaufgaben.

Bild

Digital Engineering

Konstruktion im Betriebsmittel- und Maschinenbau ist längst digital. Digital Engineering geht aber einen Schritt weiter. Moderne Online-Tools verbinden die digitale Konstruktion nahtlos mit dem Planungsprozess, den Funktionen zur flexiblen Live-Abstimmung mit Kunden, Partnern und Kollegen sowie der einfachen Bestellung der Komponenten für die Produktion.

Wie sieht der Maschinenbau der Zukunft aus?

Diese kostenfreie Studie benennt Herausforderungen und bietet konkrete Lösungsansätze, die sich aus der Digitalisierung für den Betriebsmittel- und Maschinenbau ergeben. Digital Engineering hat sich in Großunternehmen schon auf breiter Front etabliert, aber auch KMU können vom Trend zur Digitalisierung profitieren! Unsere Studie gibt einen Ausblick, wie Unternehmen den digitalen Wandel dazu nutzen können, ihre Arbeitseffizienz zu optimieren und frühzeitig neue Geschäftsfelder zu besetzen.

Wie gut ist Ihr Unternehmen auf Digital Engineering vorbereitet?

Die Digitalisierung im Maschinenbau bietet unabhängig von der Größe des eigenen Unternehmens zahlreiche Chancen für einen veritablen Wettbewerbsvorteil und damit auch der eigenen Zukunftssicherheit. Unsere Checkliste nennt konkrete Punkte, die jedes Unternehmen dabei beachten sollte. Dazu deckt sie schnell und übersichtlich einfach zu behebende Schwachstellen auf und gibt effektive Hilfestellung zur Planung der nächsten Schritte Ihrer individuellen Digitalisierungsstrategie.

Datensicherheit und Datenschutz im Maschinenbau

Unternehmen im Maschinenbau werden durch ihre gute Vernetzung und den Wert von Konstruktionsdaten automatisch ein lohnendes Ziel für Cyberkriminelle. Dabei sind es im Kern nur einige wenige Angriffsszenarien, die den Großteil der tatsächlichen Bedrohung ausmachen. Unser Whitepaper zeigt Ihnen verständlich auf, wie Sie sich genau vor diesen konkreten Angriffsplänen effektiv schützen und leistet so einen wesentlichen Beitrag zur Datensicherheit und damit dem Datenschutz in Ihrem Unternehmen.

In den kommenden fünf Jahren werden Prozesse und Abläufe im Betriebsmittel- und Maschinenbau zunehmend digitaler.

68,8%

Auf Basis einer Umfrage unter 141 Konstrukteuren und Entscheidern im Betriebsmittel- und Maschinenbau im Rahmen der item Studie "Wie sieht der Maschinenbau der Zukunft aus? Konkrete Mehrwerte von Digital Engineering für die Prozess-Effizienz"

Anzahl der Tage, die Cyberkriminelle durchschnittlich Zugriff auf nicht ausreichend geschützte Systeme haben, bevor sie entdeckt werden:

146!
bild

Konkrete Mehrwerte von Digital Engineering für die Prozess-Effizienz

6 Schritte zur Optimierung Ihrer Digitalisierungsstrategie!

5 typische Risiken für Maschinenbauer im digitalen Wandel!

Die Ergebnisse unserer Studie zeigen klare Tendenzen, auf welche grundsätzlichen Punkte es bei der Umsetzung von Digital Engineering ankommt und was bei der Auswahl der richtigen Kooperationspartner zu beachten ist. Einfach das Formular ausfüllen und die Studie kostenfrei downloaden.

Unsere Checkliste zeigt Ihnen auf einen Blick, auf welche grundsätzlichen Punkte es bei der Umsetzung von Digital Engineering ankommt. Einfach das Formular ausfüllen und die Checkliste inklusive Auswertungsbogen kostenfrei downloaden.

Wir nennen die gängigsten Werkzeuge von Cyberkriminellen und Wege, mit denen Sie die Erfolgschancen von Angriffen minimieren. Einfach das Formular ausfüllen und das Whitepaper kostenfrei downloaden.

Warum auf die Zukunft warten? Mit den leistungsfähigen item Online-Konfiguratoren und der Konstruktion mit dem item Engineeringtool profitieren Sie schon heute von den Möglichkeiten der Digitalisierung im Maschinenbau.

item Engineeringtool

Erleben Sie mit item schon heute Digital Engineering von morgen. Mit dem item Engineering Tool können Sie Ihre Konstruktion entwerfen, teilen, sicher online speichern und alle benötigten Teile online bestellen. Und das alles von überall auf der Welt. Ohne Ihren Browser zu verlassen. So ebnet item schon heute den Weg zum Konstrukteur der Zukunft. Probieren Sie es einfach direkt aus!